abipur.de: Alles rund ums Abitur

Bücherstapel

Die Abiturientenquote in Deutschland steigt unaufhörlich. Schlossen im Jahr 1992 noch 31 Prozent aller Schüler ihre Laufbahn mit dem Abitur ab, sind es mittlerweile über 40 Prozent. In einigen Bundesländern verfügt bereits jeder zweite Schulabgänger über die Allgemeine Hochschulreife. Aus diesem Grund ist der Bedarf an Informationen zum Thema „Abitur“ so gross wie nie zuvor. Die Webseite abipur.de füllt diese Lücke und stellt interessierten Netzusern eine breite Palette an nützlichen Infos zur Verfügung. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen das Internetportal vor.

Breite Themenvielfalt

Die inhaltliche Vielfalt, die das Portal abipur.de seinen Lesern bietet, ist wahrhaft beeindruckend. Auf der Seite findet sich beinahe alles, was für Abiturienten von Interesse ist: Die Gestaltung der obligatorischen Abiturzeitung, die Geschichte des Abiturs und Abiturreisen sind nur einige der zahlreichen Themen, die auf abipur.de behandelt werden. Wer möchte, kann auf der Seite sogar einen Ratgeber zur ewig aktuellen Frage „Studium oder Ausbildung?“ lesen. Alle Rubriken des Portals abipur.de können kostenlos besucht werden – eine vorherige Anmeldung oder Registrierung ist nicht notwendig.

Ratgeber zur Gestaltung von Abi-T-Shirts

Eine der zentralen Fragen, denen sich die Organisationskomittees von Abiturjahrgängen stellen müssen, ist die Gestaltung der Abi-T-Shirts. Unter dem Motto „gut gekleidet feiern“ hat abipur.de die besten Tipps zu diesem Thema zusammengestellt. Für die Verantwortlichen ist der Ratgeber, der unter dem Menüpunkt „Abi-Shirts“ abrufbar ist, eine grosse Hilfe: Sie müssen nicht bei Null beginnen, sondern können sich auf die Erfahrungen von anderen Abi-Jahrgängen stützen. In der Mitte des Artikels werden einige Beispiele für fertige T-Shirts präsentiert.

Aufwendig gestaltete Gedichte-Rubrik

Fast alle Abiturienten leiden unter ständigem Zeitmangel. Umso wichtiger ist es, sich von Zeit zu Zeit ein wenig abzulenken – zum Beispiel mit einem schönen Gedicht. Auf abipur.de findet sich eine aufwendig gestaltete Gedichte-Sektion, die jedem Lyrikfreund ein Lächeln aufs Gesicht zaubert. Gegenwärtig sind Gedichte von über 400 Autoren kostenlos verfügbar. Unter den Autoren finden sich viele bekannte, aber auch einige weniger bekannte Namen. Ganz gleich, welche literarischen Vorlieben der Leser hat – die Gedichteecke auf abipur.de hält für jeden Geschmack etwas Passendes bereit.

 

Schlagworte: , ,

 

Keine Kommentare

Seien Sie der Erste, der einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar veröffentlichen


 

*