Autoren-Archiv: David

Warum Rabattwebseiten immer populärer werden

Warum Rabattwebseiten immer populärer werden

Rabattwebseiten erfreuen sich einer immer grösseren Wertschätzung – nicht nur in der Schweiz, sondern weltweit. Die Zahl der Internetseiten, die auf Sonderaktionen der grossen Handelsketten hinweisen, nimmt von Jahr zu Jahr zu. Was die Faszination solcher Portale ausmacht, erörtern wir in diesem Beitrag. Spannung... weiterlesen »

 

abipur.de: Alles rund ums Abitur

abipur.de: Alles rund ums Abitur

Die Abiturientenquote in Deutschland steigt unaufhörlich. Schlossen im Jahr 1992 noch 31 Prozent aller Schüler ihre Laufbahn mit dem Abitur ab, sind es mittlerweile über 40 Prozent. In einigen Bundesländern verfügt bereits jeder zweite Schulabgänger über die Allgemeine Hochschulreife. Aus diesem Grund ist der Bedarf... weiterlesen »

 

Eisfangis mit echten Eishockeystars: Zurich Versicherung landet neuen Werbe-Coup (Sponsored Video)

Wenn die Zurich Versicherung eine neue Werbeaktion startet, schauen Marketingprofis im ganzen Land gebannt hin. Auch dieses Mal haben sich die Werbestrategen des bekannten Versicherers wieder etwas Originelles einfallen lassen, um die angepeilte Zielgruppe möglichst punktgenau zu erreichen. Der Zürcher Sechsläutenplatz... weiterlesen »

 

Das Werbegeschenk als Studienobjekt

Das Werbegeschenk als Studienobjekt

Zu beinahe jedem denkbaren Thema existieren wissenschaftliche Studien und Fachbücher. Die Welt der Werbung bildet da keine Ausnahme: Schaut man sich beispielsweise an, wie viele Publikationen es zum Thema Werbegeschenke gibt, hebt man erstaunt die Augenbrauen. Eine kurze Suche im Internetdienst „Google Books“ fördert... weiterlesen »

 

So bereiten Sie Ihr Kind auf den Schulanfang vor

So bereiten Sie Ihr Kind auf den Schulanfang vor

Der Schulbeginn stellt für jedes Kind ein einschneidendes Erlebnis dar, das in der Regel mit einer grossen Vorfreude verbunden ist. Wir haben ein paar Tipps zusammengestellt, die Ihnen dabei helfen, Ihr Kind in optimaler Weise auf den Schulanfang vorzubereiten. Ein bequemer Schulranzen ist Pflicht Der erste Schulranzen... weiterlesen »

 

Die „Kinderviews“ der Zurich Versicherung geben Einblick in Kinderseelen

Die „Kinderviews“ der Zurich Versicherung geben Einblick in Kinderseelen

Was Kinder über bestimmte Themen denken, ist selbst für ihre Eltern oftmals nur schwer nachvollziehbar. So wie alle Menschen haben auch Kinder Geheimnisse, die sie nur äusserst ungern jemandem anvertrauen. Befragt sie jedoch ein völlig Fremder, rücken sie manchmal mit sehr erhellenden Details heraus. Die Verantwortlichen... weiterlesen »

 

„Kinderviews“: So sehen Kinder die Welt

„Kinderviews“: So sehen Kinder die Welt

Die Welt mit den Augen eines Kindes sehen: Das wünschen sich viele Erwachsene – nicht nur solche, die selbst Eltern sind oder eine Affinität zu Kindern haben. Kleine Erdenbürger sind unvoreingenommen und beantworten Fragen mit einer Ehrlichkeit, die manchem das Blut in den Adern stocken lässt. Auf der anderen Seite... weiterlesen »

 

DeutschlandSIM: Der Mobilfunk-Discounter

DeutschlandSIM: Der Mobilfunk-Discounter

Wer heute nach einem günstigen Handytarif sucht, steht vor keiner einfachen Aufgabe. Aufgrund des riesigen Angebots kann man im Dschungel der Tarife und Optionspakete schnell die Übersicht verlieren. So mancher Interessent verbringt Wochen damit, sich durch die Offerten der Mobilfunkbetreiber hindurchzuarbeiten. Um sich... weiterlesen »

 

Forscher: ADHS ist wissenschaftlicher Unsinn

Forscher: ADHS ist wissenschaftlicher Unsinn

Die sogenannte Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) ist eine der am häufigsten diagnostizierten psychischen Störungen bei Kindern und Jugendlichen. Das auch als Hyperkinetische Störung (HKS) bezeichnete Phänomen tritt Statistiken zufolge bei 6 bis 7 Prozent aller Menschen bis zu einem Alter von 18... weiterlesen »

 

Was tun, wenn die Pubertät kommt?

Was tun, wenn die Pubertät kommt?

Fast jeder Elternteil, dessen Kind die Grenze von zwölf Lebensjahren überschritten hat, kennt folgende Situation: Entgegen der Vereinbarung trifft der Sprössling am Wochenende nicht zum vereinbarten Zeitpunkt zu Hause ein. Unruhig wartet man Stunde um Stunde, bis schließlich mitten in der Nacht die Tür aufgeht und... weiterlesen »